Hockey-Mannschaften in Marl, Soest und Herne

 
Am vergangenen Wochenende hatten die Knaben D des TuS Iserlohn ein Turnier in Marl. Die Gatsgeber vom VFB Hüls waren der erste Gegner. Die Iserlohner entschieden diese Begegnung mit 7:2 für sich. Gegen THC Münster 1 war es bis zum Schluß spannend. Die Münsteraner behilten knapp mit 2:1 die Oberhand. Gegen die Zweitvertretung von Münster sah dies wieder anders aus. Die Iserlohner beherrschten das Spiel und gewannen 6:1. Die Knaben A verloren ihr Oberliga Spiel bei der Bielefelder TG klar mit 0:7.
 
 
Nach Soest musste die Männliche Jugend B. Dort traf man auf die Spielgemeinschaft Hamm/Soest. Nach ausgeglichenem Start konnten die Gastgeber bis zur Pause 2:0 in Führung gehen. Nach dem Seitenwechsel machte Iserlohn Druck und wurde mit dem Anschlußtreffer belohnt. Die Waldstädter drängten auf den Ausgleich, mussten dann aber das 1:3 hinnehmen. Zum Schluß konnten die ersatzgeschwächt angereisten Iserlohner eine 1:5 Niederlage nicht verhindern. 
 
Am kommenden Wochenende haben unsere Mädchen A (Verbandsliga) um 15:30 ein Heimspiel gegen den TV Jahn Oelde, Die Knaben A (Oberliga) um 17:30 ein Heimspiel gegen den RHTC Rheine.
 
Sonntag findet das erste Kleinfeld-Tunier der neuformierten Damen Mannschaft in Herne statt.
 
18:20 SG TV Werne/SSC Lünen - TuS Iserlohn
 
19:10 HC Herne - TuS Iserlohn

Der Materialcontainer kann kommen !

Mit freundlicher Unterstützung der Firma UKA GmbH konnten jetzt die vorbereitenden Massnahmen zur Aufstellung eines Materialcontainers abgeschlossen werden.
Wenn der Container steht, werden damit die Lagerungsprobleme für den Trainingsbetrieb der Footballer, Beacher und Darter gelöst sein.

Axel Kahl

Zusätzliche Informationen