Hagener Hochschulgespräche: "Hat Fairplay im Profi-Sport noch eine Chance?"

Veranstaltungsdatum: 16.11.2015
Uhrzeit: 17:30
Veranstaltungsort: 58095 Hagen
Straße: Haldener Str. 182, Gebäude: Fachhochschule Südwestfalen, Raum: MU 13

Veranstalter: VDI, BV Lenne
Mitveranstalter: FH Südwestfalen – Kolloquium Technische Betriebswirtschaft; Prof. Dr. André Coners

Fairness beinhaltet im Allgemeinen die Einhaltung von Regeln, die Wahrung von Chancengleichheit und die Achtung vor dem Kontrahenten. Jedoch ist Fair Play im Profi-Sport beileibe keine Selbstverständlichkeit. Leider lesen wir viel zu oft von Dopingskandalen, Spielmanipulationen oder von Gewalt und Extremismus auf und neben dem Spielfeld. Auch ein sogenanntes „Financial Fair Play“ wird seit einigen Jahren immer häufiger thematisiert.

Klare und vollständige Regelwerke sind deshalb unverzichtbar, um faires Verhalten zu sichern. Nur so kann auch in Konkurrenzsituationen gewährleistet werden, dass Gegnerschaften mit den gleichen Mitteln kämpfen. Doch reichen diese Regelwerke tatsächlich aus?

Im Rahmen dieses Hochschulgespräches wollen wir bewusst provokative Fragen stellen: Wie ist es um Fairness im Profi-Sport bestellt? Kann noch von wahrer Chancengleichheit gesprochen werden? Sind die aktuellen Regelwerke noch zeitgemäß?

Zu diesen und weiteren Fragen beziehen Vertreter aus Sport und Politik Position.

Der Vortrag endet gegen 20.00 Uhr, anschließend wird zum Imbiss im Foyer eingeladen. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Veranstaltungsleiter: Prof. Dr. André Coners

Referenten:
- Wolfgang Brück, Geschäftsführender Gesellschafter der Iserlohn Roosters

- Dagmar Freitag, MdB und Vorsitzende des Sportausschusses des Bundestages

Fest zum 30 jährigen Bestehen der Herzsportgruppe

Artikel im IKZ vom 29.10.2015 über das Fest zum 30 jährigen Bestehen der Herzsportgruppen am 24.10.2015 im Saal des Hotels "Vier Jahreszeiten".

http://www.derwesten.de/ikz/sport/lokalsport/iserlohn-hemer-letmathe/foerderung-von-integration-und-inklusion-id11227434.html

Zusätzliche Informationen