Unter dem Motto  „ TuS Iserlohn – Miteinander“  präsentiert sich Iserlohns größter Sportverein im Jahr 2010 gleich mit drei Aktionen:

  • Sonntag, d. 4. Juli  Teilnahme von Abteilungsdelegationen am Schützenumzug des IBSV
  • Samstag, d. 10. Juli Großer Sport-und Familientag aller 16 Abteilungen des TuS am Hemberg
  • 23.-27. August  Teilnahme an der Aktion „Ferien in Iserlohn“ mit einem abgestimmten Sportprogramm von augenblicklich acht beteiligten Abteilungen

Ein Arbeitskreis „Öffentlichkeitsarbeit“, der seit  August 2009 die Vorbereitungen zu den Aktionen koordiniert,  hat sich zum Ziel gesetzt:

  • das Erscheinungsbild des Großvereins mit seinen 16 verschiedenen Facetten (Abteilungen) einem breiten Publikum  vorzustellen
  • die diversen, zum Teil in Eigenregie erstellten Sport – und Kommunikations-möglichkeiten rund um das Hembergstadion, sowohl den eigenen Mitgliedern, als auch allen am Sport Interessierten, Freunden und Förderern,  darzustellen
  • das Zusammenarbeiten der einzelnen Abteilungen innerhalb eines Großvereins zu beleben

 

 

Insbesondere der große Sport – und Familientag  am 10. Juli wird  den eigenen Mitgliedern, aber auch dem Iserlohner Publikum die Möglichkeit bieten, sich in Ruhe über alle Sportangebote des Vereins zu informieren.

Vorführungen und Mitmachaktionen aller teilnehmenden Abteilungen  sollen zum Sporttreiben im Verein animieren.

Während des etwa vierstündigen Programms wird es naturgemäß auch einige Highlights geben.

Für Getränke, diverse Imbissmöglichkeiten, Kaffee und Kuchen wird gesorgt sein.

 

Der Arbeitskreis des TuS wird rechtzeitig mit Plakaten, Infopost, Mailings und hier auf unserer neuen Internetplattform für die Veranstaltungen werben.

Vereinsberichte

Homepage-Sicherheit

Free Joomla! templates by AgeThemes

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.